AG Kulturtourismus - Wie, wo, wer & warum?

 

Unser stetig wachsendes Netzwerk für alle Gästeführer*innen im Oldenburger Land

Die AG Kulturtourismus ist ein lebendiges Netzwerk aus Gästeführer*innen im Oldenburger Land. Sie alle verbindet die Freude und das Interesse die Region und Heimat mit ihren typischen Besonderheiten und ihrem Charme Besuchern aus aller Welt vorzustellen und den Sinn für das Wissenswerte über diese Region zu schärfen.

Alle Gästeführer*innen der AG tragen das von der LEB entwickelte und eingetragene Markenzeichen "Gästeführen mit Stern" und sind seit 2009 unter dem Dach der Oldenburgischen Landschaft, die ebenfalls an der Qualifizierung mitwirkt, in dieser Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen.

Durch den regen Austausch untereinander und regelmäßigen Fortbildungen erweitert sich der eigene Horizont stetig und ermöglicht so immer wieder neue und spannenden Themen und Schwerpunkte, die die Besucher*innen hautnah in ganz unterschiedlichen Führungen erleben können.

Gemeinsam wird so das Oldenburger Land in all seinen Facetten abgebildet - von den Dammer Bergen, über die Wildeshausener Geest, über Moore und Marschen bis hin zum Wattenmeer - und für jeden/jede Besucher*in intensiv erlebbar.

 

   7. Erlebnistag der Gästeführung - Programm

Das Programm für den 7. Erlebnistag der Gästeführung ist nun online und kann hier eingesehen werden.

 

   Umzu und mittendrin - 7. Erlebnistag der Gästeführung

Am 26. April findet wieder der Erlebnis-Tag der Gästeführung im Oldenburger Land statt. Die AG Kulturtourismus veranstaltet diesen Tag und Sie können sich gerne beteiligen - mit einer bunten Mischung ganz unterschiedlicher Führungen.

Weitere Informationen finden Sie auch hier in der Einladung.

 

© Foto: Bernd Munderloh

© Fotos von Pixabay