Erasmus+

Neue Wege für Gästeführer*innen - Aufenthalt in englischsprachigen Ländern

Let's talk in English

 

Das Erasmus+ Projekt bietet Gästeführer*innen die Möglichkeit an einem kostenfreien einwöchigen Sprachaufenthalt teilzunehmen und ihre Englischsprachkenntnisse zu verbessern und zu stabilisieren. Als nächster Ausflug steht eine Reise in die irische Hauptstadt Dublin an. Zur Zeit warten wir die Freigabe der Regierung ab, dass Sprachschüler*innen wieder einreisen dürfen (voraussichtlich ab September). Sobald wir Näheres wissen, planen wir Termine für einwöchige Sprachaufenthalte inklusive Unterbringung in Gastfamilien.

Ansprechpartnerin: Sibylla Borsari-Stanislawski, Tel. 04403 - 9 84 78 - 20 oder sibylla.borsari@leb.de

 

 

 

 

 

 

zurück zur Startseite